MAN-LKW-Störungscodes auf BORDCOMPUTER (ZBR)

-Code (SPN) Beschreibung Grund, Verifikation und Systemantwort.

00038 Reserve, der Kraftstoffstand im Tank 2. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 3. Unzulässige; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R1 / 14.

00070 Signal "Feststellbremse". Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 8. Falsches Signal.

00096 Reserve, der Kraftstoffstand im Tank 1. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 3. Unzulässige; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R1 / 13.

00098 Motorölstand.

00100 Signal "Motoröldruck." Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. Falsches Signal.

00102 Signal "Druckluftfüllung." Eine Warnleuchte auf dem Armaturenbrett ständig rot leuchtet, und beim Verschieben oder gestoppt. Stattdessen wird der reale Drucksignal durch ein Ersatzsignal simuliert. Der Motor ist eine unzureichende Menge an Luft in der Folge deutlich reduzierter Leistung. Sensor defekt, Kabelbruch, Wackelkontakt, Ladeluftkühler (Intercooler) blockiert oder Umluftsystem ist nicht dicht.

00110 Signal "Motorkühlmitteltemperatur". Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. Falsches Signal.

00111 Signal "Motorkühlmittelstand". Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 6. Kurz Ubat;. 10. Öffnen. Pinout A302: R1 / 13.

00158 ZBR2 Spannungsleistung, wenn die Zündung (Klemme 15, Zündung). Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Pinout A302: ZE17.

00159 Rand die Höhe des Gasdrucks im Tank. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: X / 1.

00168 ZBR2 Spannungsversorgung, sowie eine konstante Batterie fehlt (Klemme 30-0 Ubat.). Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 18.

00171 Die Temperatur der Außenluft.

00175 Die Öltemperatur in dem Motor.

00190 Motordrehzahlen. Eine Warnleuchte auf dem Armaturenbrett ständig rot leuchtet, und beim Verschieben oder gestoppt. Der Motor kann nicht gestartet werden, oder kann der Motor spontan abgewürgt. Registrierung und Erfassung von Daten über das Signal der Kurbel- und Verteilungswellen Motordrehzahl funktioniert nicht.

00513 Motordrehmoment.

00520 Signal "Die Abschwächung des Brems Verzögerer". Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. Falsches Signal.

00597 Signal "Bremse ABS, ASR, EBS" Priorität 2: Fehler erfordert die Entfernung des Service-Center. Fehler: 8. Falsches Signal.

00 639 Datenbus-T-CAN Higt, serielle Kommunikation. Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 4. Kein Signal. Pinout A302 M / 1.

00 639 Datenbus-T-CAN-Low, serielle Kommunikation. Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 4. Kein Signal. Pinout A302 M / 7.

Einschließlich der Übertragung von 00 767 R. Priorität 2: Störungsbeseitigung des Servicecenters erfordern. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse. Pinout A302 M / 6.

01007 Bremsfunktion Ersatz.

01031 Funktion Ersatz Parkbeleuchtung.

01086 Restdruck in der Schaltung 3 elektrische pneumatische System (ECAM). Priorität 1: Benötigt der Motor aussetzt oder Priorität 2: Störung Entfernung des Service-Centers erfordert. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 4. Das Signal ist nicht vorhanden; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: R1 / 8.

01087 Restdruck in der Schaltung 1 Elektropneumatiksystem (ECAM). Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 4. Das Signal ist nicht vorhanden; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: R1 / 11.

01088 2 Restdruck in der Schaltung von elektrischen pneumatisches System (ECAM). Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 4. Das Signal ist nicht vorhanden; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: R1 / 9.

01089 Restdruck in der elektrischen Schaltung 4 des pneumatischen Systems (ECAM). Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 4. Das Signal ist nicht vorhanden; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302 M / 2.

01235 Datenbus I-CAN Higt, serielle Kommunikation. Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 4. Kein Signal. Pinout A302: R2 / 9.

01235 Datenbus I-CAN Low, serielle Kommunikation. Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 4. Kein Signal. Pinout A302: R2 / 10.

01.376 ZBR2 Spannungsversorgung, sowie eine konstante Batterie fehlt (Klemme 30-1 Ubat.). Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 13.

01624 Fahrzeuggeschwindigkeit.

01667 Bremssignal Retarder (Timeout). Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 8. Falsches Signal.

Fahrgestellnummer 02987 im Tachographen oder ZBR2 Parameter passen nicht zum Auto. Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 3. Unzulässige.

03000 ZBR2 System, Informationen über Notabschaltung. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse. Pinout A302: F1 / 12.

03001 ZBR2 System, wecken den Computer. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse. Pinout A302: F1 / 11.

03102 Klemme 30-1 angeschlossen ist. Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 9.

03103 ZBR2 Spannungsversorgung, Analogmasse. Pinout A302 M / 16.

03104 ZBR2 Spannungsversorgung, Analogmasse. Pinout A302: R1 / 15.

03107 ZBR2 Spannungsversorgung, Zündung eingeschaltet (Relais Klemme 15). Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 12.

03.108 ZBR2 Spannungsversorgung Batterien Netzschalter. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 18.

03111 ZBR2 Spannungsversorgung, Starterschalter (Klemme 50). Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Priorität 3: Anzeige während des Stopps. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Pinout A302: ZE / 5.

03201 Der Druckabfall am Luftfilter des Motors. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: Eine zu niedrige 2; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: X / 3.

03300 Generator, W. Klemme Priorität 2: Störung Entfernung des Service-Centers erfordert. Fehler: 3. Unzulässige. Pinout A302 M / 14.

03301 Generator, L. Das Terminal Priorität 2: Störungsbeseitigung des Servicecenters erfordern. Fehler: 4. Kein Signal. Pinout A302 M / 4.

03302 Generatorklemme B +. Priorität 3: Anzeige während des Stopps. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302 M / 8.

03303 Signal D + (bei laufendem Motor). Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: F2 / 17.

03 335 Versorgungsspannung (keine Daten). Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: Fehler 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit.

03400 Magnetventil zur Vorwärmung. Priorität 3: Anzeige während des Stopps. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302 M / 13.

03401 Relais Vorwärmung. Priorität 3: Anzeige während des Stopps. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 8.

03402 Aktuelle Glühkerzen. Priorität 3: Anzeige während des Stopps. Fehler: 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 19.

03403 Aktuelle Glühkerzen. Priorität 3: Anzeige während des Stopps. Fehler: Eine zu niedrige 2; 3. Unzulässige; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 20.

03500 Defekt Anhänger-ABS (ABS, ASR, EBS). Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: Fehler 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit. Pinout A302: X / 2.

03501 Anhänger ABS, Stromverbrauch. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R2 / 14.

03502 Traktor Bremssignal. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Schließen Naubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R2 / 4.

03503 Bremssignal Anhänger. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Schließen Naubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R2 / 5.

03 568 Retarder aktiviert ist. Fehler: Fehler 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit.

03.569 Motorbremse eingeschaltet ist. Fehler: Fehler 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit.

03570 Die Betriebsbremsen sind im Preis inbegriffen. Fehler: Fehler 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit.

03600 Der Flüssigkeitsstand in der Kupplung. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 6. Kurz Ubat;. 10. Öffnen. Pinout A302: R1 / 2.

03602 Relais Rückfahrscheinwerfer. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 13.

03603 Drehen otopleniyaKongsberg System. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302 M / 18.

03625 Kriechgang. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 6. Kurz zu Ubat. Pinout A302: X / 4.

03 800 Vorderachse Ebene (Luft podveskaECAS). Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 4. Das Signal ist nicht vorhanden; 5. Kurzschluss nach Masse. Pinout A302: R2 / 17.

03.903 Die Kraftstofftemperatur in dem Tank 1 Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig. Pinout A302: R1 / 10.

04000 Schalter Scheinwerfer. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F1 / 17.

04001 Abblendlicht, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BL / 6.

04002 Abblendlicht, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BR / 2.

04003 linken Scheinwerfers Höhenverstellung. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 3. Unzulässige; 4. Das Signal ist nicht vorhanden; 8. falsches Signal; 9. fehlerhafte Komponente. Pinout A302: BL / 3.

04004 rechten Scheinwerfer Höhenverstellung. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 3. Unzulässige; 4. Das Signal ist nicht vorhanden; 8. falsches Signal; 9. fehlerhafte Komponente. Pinout A302: BR / 6.

04005 Drehen auf dem Traktor, hinten links. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Schließen Naubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R2 / 1.

04006 Drehen an der Zugmaschine hinten rechts. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R2 / 13.

04007 Drehen am Zugfahrzeug oder der vorderen linken Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BL / 4.

04008 Drehen auf dem Traktor, rechts vorne oder von der Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Pinout A302: BR / 3.

04009 Schalter schaltet den Zeiger, der Hall-Sensor (auf das Lenkrad nach links). Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 6. Kurz Ubat;. Pinout A302: F1 / 3.

04010 Schalter schaltet den Zeiger, der Hall-Sensor (auf das Lenkrad nach rechts). Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 6. Kurz Ubat;. Pinout A302: F1 / 6.

04011 Schalter links Blinklicht. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 6. Kurz Ubat;. 10. Öffnen. Pinout A302: F1 / 15.

04012 Schalter auf der rechten Seite Blinklicht. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 6. Kurz Ubat;. 10. Öffnen. Pinout A302: F1 / 16.

04013 Alarm, Warnlampe. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 16.

04014 Alarm, Schalter. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F1 / 1.

04015 Einschalten des Anhängers nach links. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R2 / 3.

04016 Drehen auf dem Anhänger, rechts. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R2 / 2.

04017 Fernlicht, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BL / 5.

04018 Fernlicht, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BR / 1.

04019 Fernlicht, drücken Sie Taste. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F1 / 13.

04020 Intermittent Scheinwerfer, drücken Sie Taste.

04021 weitere Hauptträger, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BL / 1.

04.022 zusätzliche Fernlicht, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BR / 4.

04023 zusätzliche Fernlicht auf dem Dach des Relais. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 14.

04024 Nebelschlussleuchten auf dem Traktor. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: R2 / 16.

04 025 Nebelschlussleuchten am Anhänger. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: R2 / 15.

04026 Nebelscheinwerfer, rechts. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BR / 5.

04027 Nebelscheinwerfer, links. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BL / 2.

04028 Kontrollleuchte Nebelscheinwerfer, Entriegelung Aufnahme. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: X / 12.

04029 Zusätzliche Nebelscheinwerfer-Relais. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 18.

04030 Laternen Parklicht auf der rechten Fahrzeugseite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 1. Zu hoch; 2. zu niedrig; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 1.

04031 Laternen Parklicht auf der linken Fahrzeugseite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 1. Zu hoch; 2. zu niedrig; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 7.

04032 Laternen Parklicht, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 3. Unzulässige. Pinout A302: ZE / 10.

04033 Laternen Standlicht, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 3. Unzulässige. Pinout A302: ZE / 14.

04034 Seitenmarkierungsleuchten, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R2 / 7.

04 035 Seitenmarkierungsleuchten, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R2 / 6.

04036 Laternen Anhänger Standlicht, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 1. Zu hoch; 2. zu niedrig; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 3.

04037 Laternen Anhänger Standlicht, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 1. Zu hoch; 2. zu niedrig; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 2.

04.038 Parklichtschalter. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 4.

04039 Schalter Standlicht. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F1 / 14.

04040 Winter-Modus-Schalter. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 18.

04042 Überprüfen Sie die Beleuchtung. Priorität 6: Ein Hinweis auf den kritischen Zustand der Sicherheit. 0. Der Fehler ist nicht vorhanden oder defekt Steuereinheit.

04043 Überprüfen Beleuchtung Schloss. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: Fehler 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit.

04.044 prüfen Beleuchtung entsperren. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: Fehler 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit.

04 045 System-Anzeigelampen auf beiden Seiten, einschließlich. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 3. Unzulässige.

04046 Kalibrierung Bezeichnung des Scheinwerfer Winkelsystem. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: Fehler 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit.

04100 Middle Winterlicht, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BR / 2.

04101 Middle Winterlicht, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BL / 6.

04102 Far Winterlicht, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BR / 1.

04103 Far Winterlicht, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: BL / 5.

04104 Laternen zurück Winterparklicht, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 1. Zu hoch; 2. zu niedrig; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 1.

04105 Rücklicht Winter Standlicht, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 1. Zu hoch; 2. zu niedrig; 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 7.

04109 Schalter Tarnung Scheinwerfer. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Pinout A302: F1 / 2.

04.113 Seitenlicht, rechte Seite, das Relais. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: X / 17.

04200 Innenbeleuchtung und Beleuchtung Schritte, rechte Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 5.

04201 Innenbeleuchtung und Beleuchtung Schritte, linke Seite. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 4.

04300 Scheibenwaschwasser, der Niveausensor. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: Eine zu niedrige 2; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: F1 / 7.

04301 Scheibenwaschfluidpumpe. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 15.

04302 Wischer, intermittierenden Schalter. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; Pinout A302: F1 / 5.

04303 Wischer, Master-Oszillator schaltet Intervallbetrieb. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: X / 18.

04304 Waschmaschine, Schlüsselschalter. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; Pinout A302: F1 / 4.

04.305 Wischer, regen Sensorsignal Präsenz. Priorität 3: Anzeige während des Stopps. Pinout A302: F1 / 18.

04306 Scheibenwaschanlage, Füllstandssensor. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: Eine zu niedrige 2; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: R1 / 5.

04307 Scheibenwaschanlage, Pumpe. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 1.

04308 Wischermotor, Geschwindigkeit. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Pinout A302: F2 / 6.

04 309 Wischermotor, dessen Rotationsgeschwindigkeit. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Pinout A302: F2 / 6.

04310 Wischerrelais. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: ZE / 6.

04311 Den Wischerschalter begrenzen. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 3. Unzulässige; 4. Das Signal ist nicht vorhanden. Pinout A302: F1 / 10.

04312 Wischerschalter. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Pinout A302: X / 15.

04400 Zentralschmieranlage, die Menge des Schmiermittels in dem System. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: Eine zu niedrige 2; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 8.

04401 Zentralschmieranlage, Motor. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 4-Signal nicht vorhanden ist; 5. Kurzschluss nach Masse. Pinout A302: X / 16.

04402 Zentralschmierung, die Pumpe Anzeige. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 4-Signal nicht vorhanden ist; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 11.

04403 Zentralschmierung, wechseln. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 6. Kurz Ubat;. Pinout A302: X / 6.

04500 Hydraulische Lenkung, Ölstand in einem Stromkreis. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 6. Kurz Ubat;. Pinout A302: R1 / 6.

04502 Hydraulische Lenkung, Ölstand in der 2-Schaltung. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 6. Kurz Ubat;. Pinout A302: R1 / 4.

04523 Hydraulische Lenkung, Öldruck in einem Stromkreis. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 4-Signal nicht vorhanden ist; 5. Kurzschluss nach Masse. Pinout A302: X / 11.

04524 Hydraulische Lenkung, Öldruck in der Schaltung 2. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 4-Signal nicht vorhanden ist; 5. Kurzschluss nach Masse. Pinout A302: X / 10.

04600 Türkontakt, rechts. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Pinout A302: F1 / 8.

04601 Türkontakt, links. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Pinout A302: F1 / 9.

04800 Mating Alarm Zentralverriegelung. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 3. Unzulässige. Pinout A302: X / 7.

05000 Summer in der Instrumententafel. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. 10. Öffnen. Pinout A302: F2 / 9.

05001 Lampenfehleranzeige in der Instrumententafel. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302: X / 14.

05600 Befestigung des Cockpits. Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Störung: Störung 0 fehlt oder ist defekt Steuereinheit; 6. Kurz nach Ubat .. Pin A302: R1 / 1.

05 700 Zielposition ACC (Geschwindigkeitsregelanlage mit automatischer Wartung eines sicheren Abstand). Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 5. Kurzschluss zu Masse; 6. Kurz nach Ubat .. Pin A302: F2 / 2.

06000 Tachographen TCO1, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 8. falsches Signal.

06001 ACC (Kontrollsystem mit automatischer Geschwindigkeits einen Sicherheitsabstand), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt. Fehler: 8. falsches Signal.

06002 Datum und Uhrzeit, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 8. falsches Signal.

06003 Steuerfahrzeuggeschwindigkeit, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06004 Armaturenbrett, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 8. falsches Signal.

06005 Beitrag EBS1 EBS-System (Bremsanlage mit einem elektronisch gesteuerten), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06006 Beitrag ECAS1 sistemyECAS (Luftfederung mit elektronisch geregelt), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06008 Beitrag EWG1 (elektronische Motorsteuerung), die FFR-System (Autocomputer), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06009 Beitrag ERC_REvspomogatelnogo Retarder, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06010 Beitrag ERC_RD primären Retarder, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06011 Öldruck im Motorausfall beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06012 Kühlmitteltemperatur, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06 013 Umweltbedingungen, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06016 Beitrag EBS3 EBS-System (Bremsanlage mit einem elektronisch gesteuerten), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06017 Beitrag EBS4 EBS-System (Bremsanlage mit einem elektronisch gesteuerten), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06018 Signal für Motordrehzahl, Ausfall beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06020 Beitrag ETC2 sistemyFFR, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06021 Beitrag etc3 FFR Systemfehler beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06022 Signal Kraftstoffverbrauch seit dem letzten Reset, Ausfall beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 4. Kein Signal.

06023 Signal Kraftstoffverbrauch in Liter pro Stunde, der Fehler beim Empfang oder die Übertragung von Nachrichten während der Fahrt. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06024 Einzelheiten der Ladeluftdruck, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06025 Beitrag TC1_FT sistemyFFR mit automatischer Übertragungsfehler beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06026 Bekanntmachung über die ACC1 ACC Signalanzeige, Störung beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06027 Aux_stat_ZBR_1 Signal wird nicht durch den Kanal dannyhT-CAN als 1-Nachrichtenfehler übermittelt beim Empfangen oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06.028 Aux_stat_ZBR_1 Signal wird nicht auf dem Kanal I-CAN-Daten als ein Nachrichtenfehler übermittelt beim Empfangen oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06029 Signal in den Datenkanal I-CANukazatelya Füllstand im Tank Waschflüssigkeit, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06030 Nachricht Motor tormozaERC1_RX von FFR, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06032 Aux_stat_ZBR_2 Signal wird nicht auf dem Kanal übertragen I-CAN-Daten als 2-Nachrichtenfehler beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06033 Signal Aux_stat_ZBR_3 nicht übertragen Datenkanal I-CAN als Nachricht 3, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06034 Reserve Aux_stat_ZBR_4 Signal wird nicht über den Datenkanal I-CAN als Nachricht 4, Ausfall übermittelt beim Empfangen oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06035 Signal "Vehicle Power" im CAN-Kanal, Spannung an Klemme 30 und 15 des EDC durch die FFR, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06036 Signalpegel der Flüssigkeit in der Sekundär-Retarder, die Ablehnung der Zulassung oder beim Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06037 Signalpegel der Flüssigkeit in dem primären Verzögerer, die Verweigerung der Zulassung oder beim Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06038 Beitrag EEC2 2elektronnoy Motormanagementsystemausfall beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06039 Signal für den Flüssigkeitspegel in dem Getriebeschaden beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06040 Signal für die Last an der Hinterachse (EBS), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06041 Signal auf das Fahrzeug (ECAS-System) geladen wird, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06042 Signal für Konfigurationsfehler Motor beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06.043 Nachricht "SPN Response (MAN Anforderung von Daten)" für den Kanal I-CAN-Datenausfall beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06.044 Nachricht "SPN Response (MAN Anforderung von Daten)" für den Kanal I-CAN-Datenausfall beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06045 Beitrag ECAM1 Kanaldaten T-CAN, der verbleibende Drucksignalfehler beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06046 Geschrieben von WSK-System (gidrotransformatornoe Kupplung), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06047 Beitrag VDC1 nicht wegen des Ausfalls des Datenkanals T-CAN, Ausfall akzeptiert beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06048 Beitrag ETC2 Kanal I-CAN-Datenfehler beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06050 Geschrieben von DM1 ZBR2 Kanaldatenfehler I-CAN beim Empfangen oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06051 Beitrag DM1 Fehlerspeicher und pamyatiOBDU (Onboard-Diagnose-Gerät), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06052 Bekanntmachung über die Fahrgestellnummer auf dem Kanaldatenfehler I-CAN beim Empfangen oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06 053 Geschrieben von KSM2 (Steuergerät für den externen Datenaustausch) über die Daten T-CAN, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06054 Beitrag ASS1_A ECAS (Luftfederung mit elektronisch geregelt), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06055 Beitrag ASS1_B ECAS (Luftfederung mit elektronisch geregelt), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06056 Beitrag ASS1_B ECAS (Luftfederung mit elektronisch geregelt), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht.

06 057 Bericht über die Fahrgestellnummer auf dem Kanaldatenfehler I-CAN beim Empfangen oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06058 Signal Aux_Stat Inst2 Kanal I-CAN-Daten auf dem Datenkanal sind keine Beiträge über einen Wechsel, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06059 Beitrag ESP, Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06060 Beitrag ASS3 ECAS (Luftfederung mit elektronisch geregelt), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06061 Mitteilung über das Fahrzeuggewicht durch sistemyECAS (Luftfederung mit elektronisch geregelt), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06062 Hinweis des Fahrzeuggewichts von der EBS (Bremsanlage mit einem elektronisch gesteuerten), Versagen beim Empfang oder Senden einer Nachricht. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 8. falsches Signal.

06202 Beitrag Aux_stat_ZBR2 Kanal I-CAN-Daten (Hersteller Reserve für ZBR iliZBRO). Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06203 Beitrag Aux_stat_ZBR3 Kanal I-CAN-Daten (Hersteller Reserve für ZBR oder ZBRO). Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06204 Modified soobschenieETC2 Kanal I-CAN-Daten (Hersteller Reserve für ZBR oder ZBRO). Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06.205 Nachricht von der Instrumententafel über den Kanal I-CAN-Daten (Hersteller Reserve für ZBR oder ZBRO). Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06206 Beitrag ECAM1 Kanal T-CAN-Daten (Hersteller Reserve für ZBR oder ZBRO). Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06207 Beitrag ECAM1 Kanal I-CAN-Daten (Hersteller Reserve für ZBR oder ZBRO). Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit.

06208 Beitrag DM1 ZBR2 (Hersteller Reserve für ZBR oder ZBRO). Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt.

06209 Beitrag DM1 OBDU Kanal I-CAN-Daten (Hersteller Reserve für ZBR oder ZBRO). Priorität 5: Anzeige während der Stopp und während der Fahrt.

06250 Puffer CAN-Datenkommunikationskanal nicht vorhanden ist (der Hersteller Reserven für ZBR oder ZBRO). Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 4. Kein Signal.

06.251 Meldungen in den Kanal dannyhCAN nicht verarbeitet (der Hersteller Reserven für ZBR oder ZBRO). Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 4. Kein Signal.

06280 ROM Fehlerprüfung (Programmcode) (Hersteller Reserve für ZBR oder ZBRO). Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 3. Unzulässige.

06 281 ROM-Prüfung Fehler (EOL-Option (Werksprogrammierung)) (Hersteller Reserve für ZBR oder ZBRO). Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Fehler: 3. Unzulässige.

06.302 K-Kabel KWP2000 (ein Protokoll für die Diagnose eines PCs), die serielle Kommunikation. Priorität 2: Der Fehler, der das Entfernen des Service-Centers erfordert. Pinout A302 M / 10.

06303 T-CAN Massé, serielle Kommunikation. Pinout A302 M / 9.

06304 Signal, das anzeigt vorübergehenden Ausfall Datenkanal T-CAN, serielle Kommunikation. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 4. Kein Signal.

06.305 signalisieren den vorübergehenden Ausfall I-CAN-Daten serielle Kommunikationskanal. Priorität 4: Keine Anzeige hat keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit. Fehler: 4. Kein Signal.

08010 Mitteilung der Druck fällt unter ein akzeptables Niveau VECAM (Luftfederung mit elektronisch geregelt). Priorität 1: Benötigt der Motor aussetzt oder Priorität 2: Störung Entfernung des Service-Centers erfordert. Fehler: 2. Zu niedrig.

08104 Restdruck in der Schaltung 5 (Eingangskreis) in der ECAM-System (Luftfederung mit elektronisch geregelt). Priorität 1: Benötigt Abstellen des Motors. Fehler: 1. zu hoch; 2. zu niedrig; 4. Das Signal ist nicht vorhanden; 6. Kurz nach Ubat. Pinout A302 M / 15.